Ericeira Nachtleben Foto Handy Mobiltelefon

Ericeira, an der wunderschönen Küste Portugals gelegen, ist als eines der besten Surfgebiete Europas bekannt. Diese Fischergemeinde am Meer ist ideal für jeden, der seine Zeit am Meer in einer kleinen Stadt mit einer beeindruckenden kulturellen Kulisse verbringen möchte.

Ericeira ist in erster Linie eine Stadt für Surfer. Aber nach stundenlangem Surfen, in der heißen Sonne brutzeln und noch mehr surfen, hast du dir eine Pause vom Meer verdient.  Zum Glück gibt es hier noch eine Menge anderer Dinge zu tun nebst dem Surfen.

Zum Glück ist dieser Fischerort ein wunderschöner und interessanter Ort für Touristen, Sonnenhungrige und für alle, die etwas Unterhaltung, Kultur und Spaß mit Freunden suchen.

Erkunde die Umgebung

Mit seiner Nähe zu Lissabon, Mafra und Sintra ist Ericeira ein großartiger Ausgangspunkt um spektakulärste Spots der Region zu erkunden. Auch Ericeira selbst hat einiges zu bieten. Schlendere durch die gepflasterten Straßen dieses portugiesischen Fischerdorfes und entdecke die schönen rustikalen Häuser und alten Kirchen. Die Natur ist reich an Naturschönheiten, mit atemberaubenden Aussichten auf spektakuläre Klippen und Strände, die dir den Atem rauben werden.

Tagesausflug zum Mafra-Palast

Mafra liegt etwas mehr als 10km/6mi vom Dorf Ericeira entfernt. Eine kurze Reise, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Die Nationalstraße A21 verbindet Ericeira direkt mit Mafra. Wenn du mit dem Auto fährst, sei darauf hingewiesen, dass es Mautgebühren gibt. Es gibt auch Busverbindungen, wie zum Beispiel nach Mafrense.

Der Nationalpalast von Mafra (Palácio de Mafra) ist der Hauptanziehungspunkt der Stadt, und Touristen aus ganz Portugal reisen an, um die beeindruckende Barockarchitektur des Palastes zu bewundern. Er verfügt über beeindruckende 1.200 Räume und eine riesige Bibliothek mit etwa 40.000 seltenen Büchern. Das Kloster selbst ist auch berühmt für seine prächtige Barockarchitektur und die erstaunlich schöne Basilika, die mit einem komplexen Glockenspiel ausgestattet ist, einem großen mechanisierten Musikinstrument, das Kirchenglocken spielt.

Mafras Pracht ist ein Zeugnis für den unglaublichen Reichtum, der sich aus der portugiesischen Kolonialisierung Brasiliens sowie der autokratischen Herrschaft von D. João V. ergab. Ein einziger mächtiger, reicher Monarch konnte in so kurzer Zeit, binnen 13 Jahren, ein so prächtiges, prächtiges Bauwerk wie den Mafra-Nationalpalast errichten lassen.

Dinge, die du in Ericeira machen kannst
No library card required
Sintra Palacio da Pena

Besuche das charmante Sintra

Sintra, eine bezaubernde portugiesische Stadt in den Hügeln der Serra de Sintra, bietet mit Sicherheit einen angenehmen Tagesausflug, da sie ihren Besuchern viel zu bieten hat: Der Palácio Nacional da Pena, der Palácio Nacional de Sintra, die Quinta da Regaleira und das Castelo dos Mouros sind nur einige der Attraktionen, die du hier besuchen kannst.

Die Vielfalt faszinierender historischer Gebäude und die wunderschöne Naturlandschaft in der Gegend machen diese wunderbare Stadt zu einem hervorragenden Reiseziel für Besucher aller Altersgruppen. Für weitere Informationen über Sintra und die umliegende Serra lies hier in diesem Reiseführer noch etwas mehr, um deine Reise dorthin zu planen.

Koste das leckere Essen in einem der Restaurants in der Stadt

Sintra Queijadas
Ericeira Fisch Meeresfrüchte Essen
Ericeira Fisch Meeresfrüchte Essen

Da Ericeira eine Fischerstadt ist, kannst du davon ausgehen, dass du hier Meeresfrüchte-Restaurants mit einer großen Auswahl an frischem Fisch finden wirst. Im Stadtzentrum und sogar an den Stränden gibt es viele Restaurants, die köstliche und frische lokale Meeresfrüchte und sogar einige international inspirierte Gerichte anbieten.

Probiere Hummer, eine lokale Spezialität, Tintenfisch, alle Arten von frischem Fisch, Tapas, traditionelle portugiesische Fleisch- und Gemüsegerichte und lokale Biere. Weitere Informationen zu den Restaurants in Ericeira findest du in diesem Artikel.

Das Nachtleben

Ericeira ist aufgrund seiner großartigen Surf-Szene beliebt und lebendig und wird im Sommer sehr belebt. Neben hilfsbereiten Einheimischen und Surfern sowie Besuchern aus ganz Europa wirst du wahrscheinlich auf viele Wochenendflüchtlinge von Lissabon treffen. Die Lissabonner lieben es, genau wie alle anderen, der Hauptstadt für ein bisschen Sonne zu entfliehen und zu surfen. Und wie alle anderen, oder vielleicht noch mehr, schätzen sie Musik, kaltes Bier, Mixgetränke oder ein schönes Glas Wein zur Entspannung am Abend.

Das Nachtleben in Ericeira ist zwar nicht mit den lebhaften Bars und Clubs des Bairro Alto in Lissabon zu vergleichen. Du wirst jedoch vielleicht überrascht sein, was dieses malerische Küstendorf denjenigen zu bieten hat. Allem voran denen, die nachdem die Sonne untergangen sind, auf der Suche nach einer guten Zeit.

Genieße die Zeit nach dem Sonnenuntergang

Für eine Kleinstadt wie Ericeira gibt es im Sommer eine reichlich lebhafte Restaurant-, Bar- und Nachtclubszene. Dies bringt einen Zustrom von internationalen Touristen sowie von denen aus dem nahegelegenen Lissabon. Die Menschen zieht es nach Ericeira um sich zu entspannen, und dem Gedränge und der Hitze der Stadt zu entfliehen.

Wir haben einige der besten Bars in Ericeira ausgewählt. So erlebst du garantiert eine unvergessliche Nacht in dieser Stadt.

Besuche nach dem Abendessen die Bars und Nachtclubs in der Praça das Navegantes. Die Big Waves Bar zum Beispiel ist dank seiner guten Auswahl an Bieren und Spirituosen und der lockeren Atmosphäre immer eine gute Wahl für frühe Abendgetränke. Ein großartiger Ort, um die Nacht zu beginnen oder zu beenden.

La Luna Bar und die Cadillac Bar befinden sich ebenfalls auf demselben Platz und stellen eine schöne Alternative dar, wenn die erste zu voll wird. In Ericeira gibt es auch ein britisches Pub namens Ponto Sete („Punkt 7“) in der Rua Dr. Miguel Bombarda, wenn du in der Stimmung für Jazz, Blues und Fassbier bist.

Die Bamboo Bar ist ein lockerer Ort mit entspannter Strandstadt-Vibe. Definitiv ein weiterer idealer Ort, um einen Nachmittag mit ein paar Drinks und Freunden vergehen zu lassen.

Die Jukebox Ericeira ist eine weitere Lieblingsbar in Ericeira: gute Cocktails, handwerklich hergestelltes Bier und ein wirklich guter Mojito, der von einem freundlichen Personal in einer netten Atmosphäre serviert wird.

Mit Freunden abhängen oder bis in die späte Nacht tanzen

Ein bei Surfern und jungen Leuten beliebter Club ist der Ouriço in der Rua Capitão João Lopes mit Blick auf Praia dos Pescadores. Dieser über 50 Jahre alte Ort ist eine der ältesten Diskotheken Portugals und ein wichtiger Teil der Stadt. Sie bietet eine Mischung aus Pop, Tanz, Oldies und Tanzflächenmusik. Bilder findest du auf ihrer Facebook-Seite.

Es gibt auch andere kleinere Bars wie Adega und Tubo. Beide sind erschwinglich und machen Spaß. Diese Bars sind extrem klein, so dass die meisten Leute am Ende draußen auf der Straße stehen: dort findet der meiste Spaß statt!

Musik und Sommerfestivals

Surfen, Sommer und Musik gehen Hand in Hand. So ist es nicht verwunderlich, dass die Aktivitäten in Ericeira eine beträchtliche Anzahl von musikbezogenen Aktivitäten beinhalten. Das lokale Quiksilver-Flaggschiff Boardriders Surf and Skate Store veranstaltet in den wärmeren Monaten eine Reihe von Konzerten. Früher war der Shop Gastgeber einer Reihe von Freitagskonzerten, die als Quik-Sessions bekannt sind, und seit kurzem auch der Boardriders Sunset Sessions.

Jedes Jahr im Juni wird Ericeira von tausenden von Menschen regelrecht überfallen. Sie strömen zum Sumol-Sommerfest, einem jährlichen Reggae-Festival im Freien mit portugiesischen und internationalen Künstlern und DJs. Dieses Festival, das normalerweise zwei Tage dauert, hat alle sommerlichen Zutaten: Hitze, Meer, gute Bands und Tausende von Besuchern!

Sumol Summer Festival Ericeira
Sumol Summer Festival Ericeira

Diejenigen mit einem eher klassischen Musikgeschmack sind dazu eingeladen, die Philharmonie von Ericeira zu besuchen.

Andere Dinge, die man in Ericeira tun kann

Skateboarden

Im Boardriders-Shop gibt es einen DC-Skatepark mit Blick auf den Ozean. Ein großartiger Ort für diejenigen ist, die ihr Glück beim Surfen auf Beton statt auf Wellen versuchen wollen.

Kunst- und andere Ausstellungen

Schauen dir die Ausstellungen, Workshops und die Skeleton Sea Projekte an.

Ericeira World Surfing Reserve Interpretative Center: eine großartige interaktive Ausstellung über die geologischen Merkmale und Wetterverhältnisse.

Einkaufen am Markt

Der traditionelle Lebensmittelmarkt von Ericeira bietet frische Lebensmittel und Blumen zu angemessenen Preisen. Solltest du noch nie auf einem portugiesischen Markt gewesen sein, ist das der Richtige Ort für dich!

Lerne Surfen im wunderschönen Ericeira PORTUGAL

Komm mit uns in die Hauptstadt der portugiesischen Surf-Szene. Der perfekte Spot für Surf-Unterricht in Europa!

Diese Stadt hat Wärme, Sonne und südeuropäischen Charme, kombiniert mit einer einzigartigen Auswahl an Wellen, die jedem Surfer – vom absoluten Anfänger bis zum erfahrenen Profi – gerecht werden.

KONTAKTIERE UNS