Nasi Goreng spesial

Nasi Goreng Spesial (auf dt. „Gebratener Reis Spezial“) ist wahrscheinlich das typischste Gericht aus Indonesien. Es ist eine Mischung aus Reis, Gemüse und Gewürzen (manchmal auch mit Fleisch, Eiern und Meeresfrüchten), die alle im Wok gebraten werden. Diese balinesische Rezeptidee wird garantiert eines deiner Lieblingsrezepte. Ein Rezept, das direkt von unserem Küchenchef mit leckerem Gemüse und Sambal erstellt wurde! Es ist sehr einfach zuzubereiten und eine ausgewogene Mahlzeit sowohl für Mittag als auch Abend.

Besuche uns in unserem Surfcamp in Seminyak und probiere den köstlichen Geschmack von Bali. Dieses spezielle Rezept kannst du natürlich auch ganz einfach zuhause nachmachen. Eine traditionelle Mahlzeit um den herrlichen Geschmack von Bali zu probieren!

Zutaten für 2 Personen

Wir lieben es, deine Fotos zu sehen! Tagge @rapturecamps um auf Instagram und Facebook in unserem Feed gefeatured zu werden!

  • Nasi Goreng Rezept
  • Zubereitung.
  • Zutaten.
    • Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
    • Träufle ein wenig Sojasauce über beide Seiten des Huhns. Anbraten, bis beide Seiten goldbraun sind und durchgegart.
    • Aus der Pfanne nehmen, etwas abkühlen lassen und in Würfel schneiden.
    • Austernsauce, Fischsoße, Knoblauch, in Scheiben geschnittene Schalotten hinzufügen.
    • Füge Reis und süße Sojasauce hinzu. Koche den Reis, bis er weich ist, die süße Sojasauce gleichmäßig verteilt ist und den Reis braun färbt.
    • Hühnchen untermengen.
    • Reis auf einer Servierplatte anrichten. Mit gebratenen Schalotten bestreuen
    • Hühnchenspieß und Erdnusssauce darüber garnieren
    • Servieren den Reis mit eingelegtem Gemüse deiner Wahl, Sambal und Erdnusssauce.

    Zutaten für 2 Personen

    • Auster Soße 400ml
    • Süße Sojasoße 120ml
    • Hühnerbrust 10ml
    • Knoblauch 10g
    • Schalotten 10g
    • Sambal 40g
    • Erdnusssoße 80g