Surf Guide Costa Rica

Costa Rica wird von vielen Surfern als eines der bekanntesten mittelamerikanischen Surfziele der Welt angesehen. Es spielt keine Rolle, ob du zum ersten Mal im Wasser oder ein geübter Shredder bist. Hier findest du immer die perfekten Surfbedingungen, die deinem Können entsprechen.

Der weiße Sandstrand von Playa Avellanas ist von Mangrovenwäldern umgeben und beherbergt fünf Top Wellen, die bei allen Gezeiten gesurft werden können und für alle Niveaus surfbar sind. La Parruja, El Parqueo, El Palo, El Estero de Avellanas und Little Hawaii haben das Potenzial, die Welle deines Lebens zu werden. Es gibt auch eine großartige Mischung aus Strand Breaks und Riff Breaks, an denen du deine Fähigkeiten testen kannst. Wenn eine Welle mal nicht funktioniert, besteht eine gute Chance, dass du schon am nächsten Strand erstklassige Wellen finden wirst.

Neben diesen fünf hervorragenden Breaks gibt es noch viele andere Wellen zum Surfen. Witches Rock, eine Welle, die im amerikanischen Surf-Film „Endless Summer II“ verewigt ist, ist nur eine kurze Autofahrt und Bootsfahrt von unserem Camp entfernt. Ebenso wie andere hoch angesehene Wellen wie Playa Gigante und sogar Playa Guiones.

Für diejenigen, die nach erstklassigen Surfkursen in Costa Rica suchen, liegt das Rapture Surfcamps Costa Rica mitten im Dschungel, nur 10 Gehminuten von Playa Avellanas entfernt – eine sanfte Welle an einem endlosen Sandstrand, ideal für Anfänger und Fortgeschrittene Surfer, die sich weiterentwickeln möchten. Und auch andere berühmte Orte, die sich ideal für fortgeschrittene Surfer eignen, wie Playa Negra und Playa Langosta, sind leicht zu erreichen.

Unsere Surfschule nutzt die fantastischen Wellen der Region und bringt langjährige Surferfahrung und eine Fülle lokaler Kenntnisse mit, um dir einen außergewöhnlichen Surfurlaub zu bieten.

Die beste Location für eine Surfschule in Costa Rica

Unser Surfcamp in Costa Rica bietet Surfkurse in einer wunderschönen Umgebung und in einer freundlichen, sicheren und komfortablen Lernumgebung.

Der Unterricht findet normalerweise am Playa Avellanas statt, der als einer der beständigsten Surfplätze in der Gegend bekannt ist. Avellanas liegt in der Provinz Guanacaste in Costa Rica, bekannt für seinen trockenen tropischen Regenwald und seine unberührte Natur. Unser Surfcamp am Strand liegt nur 10 km südlich von Tamarindo – Costa Ricas Party-Hauptstadt und Heimat zahlreicher Surf-Spots.

Playa Avellanas bietet 5 verschiedene Wellen zur Auswahl an. In den seltenen Fällen, in denen unser Home Beach keine guten Bedingungen vorweisen kann, bringen wir dich zu anderen Stränden in der Umgebung. Einige Strände sind ideal für Anfänger, andere eher für diejenigen, die ihre Technik weiter verbessern möchten, und jeder Strand hat seinen eigenen Charme.

Sunset on the Beach in Costa Rica
Sonnenuntergang am Strand in Costa Rica

Surf Lessons für alle Level

Egal oh du Hilfe beim Fangen deiner ersten Welle benötigst oder ein erfahrener Shredder bist der Tipps zur Verbesserung von Technik und Stil haben möchte. Wir sorgen dafür, dass du deine Zeit bei uns optimal nutzen kannst und so viele Wellen wie möglich erwischen wirst.

Für Anfänger bieten wir Surfkurse in Costa Rica an, bei denen du das Gefühl erleben wirst, zum ersten Mal in einer sicheren und unterstützenden Umgebung eine Welle zu reiten. Unsere Lehrer erklären dir jeden Aspekt des Surfens. Von der Auswahl der richtigen Ausrüstung bis hin zur Frage, wo der beste Ort zum Paddeln ist.

Sie zeigen dir, wie du deinen Pop Up auf dem Board meisterst und schnell aufstehen kannst, und stellen dabei sicher, dass du vom ersten Moment an ein Lächeln auf dem Gesicht hast. Von dort aus geben sie Ratschläge, wie du deine Technik perfektionieren und Fehler korrigieren kannst.

Surf Guiding in Costa Rica

Für Intermediate und fortgeschrittene Surfer bieten wir auch kostenlose Surf-Guiding-Sessions an. Die Surfguides kennen die besten Orte in der Umgebung, sowie einige, die du online ganz bestimmt nicht finden wirst.

Unsere Guides wissen auch dann weiter, wenn der Wind an einem Strand zu stark ist oder die Flut an einer anderen Stelle deinen Surf verdirbt. Das heißt, es gibt praktisch immer irgendwo eine Welle. Mit der Hilfe unserer Guides wirst du die tollsten Strände finden und vielleicht sogar die Session deines Lebens haben.

Wenn du nicht mit einem Surfbrett reisen möchtest, kannst du bei uns aus einer großen Auswahl dein Board aussuchen. Wende dich einfach an eines unserer freundlichen Teammitglieder und sie werden dir bei der Auswahl helfen.

Two people walking along beach after a surf lesson
Ein Bild, das diesen Moment zwischen der besten Surfstunde denes Lebens und dem Versprechen einer epischen Nacht festhält

Über unsere Surf Lehrer in Costa Rica

Die qualifizierten Lehrer unserer Surfschule in Costa Rica sind zertifiziert, erfahren und enthusiastisch. Sie sorgen dafür, dass du immer Spaß auf den Wellen hast und gleichzeitig deine Fähigkeiten verbessern wirst.

Unser Team verfügt über ein tiefes Verständnis der lokalen Surfspots und -bedingungen und kann dir helfen, die besten Wellen für dein Können zu finden.

Sie werden geduldig mit dir daran arbeiten, die beste Technik zu erlernen, deinen Stil zu verbessern oder dein Selbstvertrauen zu stärken. Währendessen du im Wasser sicher aufgehoben bist und beim Wellenreiten immer Spaß hast.

Surf Instructor Costa Rica
Unsere Surf Lehrer sind immer für dich da

Einige der Grundlagen, die in unseren Surfstunden behandelt werden

Schauen wir uns einige grundlegende Konzepte an, die du beim Surfen in unserer Surfschule in Costa Rica lernen wirst:

Wie du auf deinem Board stehen solltest

Wir helfen dir herauszufinden, ob deine Haltung ein „goofy Fot“ (rechter Fuß nach vorne) oder ein „regular foot“ (linker Fuß nach vorne) ist.

Positionierung auf dem Board

Lege dich auf den Bauch auf dein Brett oder auf ein Handtuch, wobei sich dein Körper in der Mitte des Bretts befindet. Deine Füße sollten sich in der Nähe des Tails befinden oder leicht darüber hängen. Die Nase des Bretts sollte eben sein und nicht nach oben oder unten ins Wasser zeigen. Du kannst dieses Gleichgewicht oder diese Position anpassen, indem du deinen Körper auf dem Brett ein wenig vorwärts oder rückwärts bewegst.

Paddeln lernen

Das Paddeln sollte wie ein Vorwärtskraulen aussehen, außer dass die Arme nach außen gerichtet und die Hände schalenförmig sind, um sich durch das Wasser zu schieben.

Eine Welle auswählen und erwischen

Drehe dein Board um, so dass du dem Ufer zugewandt bist. Paddle vorwärts, gleich der Geschwindigkeit der Welle, und plane deinen Einstieg so, dass du die Welle erwischen kannst. Lege deine Handflächen unter deine Schultern und drücke dich hoch, so dass du mit hüftbreiten Füßen stehst; leicht gebeugt in den Knien. Lege deinen hinteren Fuß über das hintere Ende des Boards. Deinen vorderen Fuß um 45 Grad. Halte die Arme an den Seiten, um das Gleichgewicht zu halten und zu steuern.

Surf Lessons Costa Rica
Surf Lessons Costa Rica

Was du noch in den Lessons lernen wirst

Hier sind einige der Grundlagen, die du in den Beginner und Intermediate Lessons lernen wirst:

Lektion 1

  • Einführung in die Sicherheit
  • Strandbewusstsein
  • Surfausrüstung
  • Paddeln
  • Eine Welle fangen
  • Aufstehen
  • Board-Kontrolle

Lektion 2

  • Fang eine Welle in Richtung Ufer
  • Beschleunigung
  • „Aufspringen“
  • Verfeinere deine Haltung

Lektion 3

  • Drehen
  • Rückhand- und Vorhandtechniken
  • Surf-Bewusstsein
  • Entwickle deinen Stil

Lektion 4

  • Verbesserung der Technik
  • Turns

Lektion 5

  • Turns
  • Techniken zum Paddeln
  • Durch Weisswasser paddeln

Lektion 6

  • grüne / ungebrochene Wellen surfen
  • Abgewinkelte Starts
  • Auf deinem Brett sitzen
  • Timing und Auswahl von Wellen

Lektion 7

  • Rip-Strömungen erkennen und nützen
  • Surfen mit Hardboards
  • Timing und Wellenauswahl verfeinern
  • Sich im Lineup positionieren
Costa Rica Surfcamp Avellanas Pool Unterkunft DE
Komm zu uns nach Playa Avellanas COSTA RICA

Besuche unser Surfcamps in Costa Rica für einen unvergesslichen Surftrip!

Während wir das Surfen ernst nehmen, schätzen wir auch die schönen Dinge im Leben, wie leckeres Essen, gute Gesellschaft, komfortable Unterkunft und lustige Zeiten.

BESUCHE UNSER SURFCAMP