Blumenkohl
Burger

In unserem Surfcamp verwöhnen wir jeden Geschmack! Besonders Vegetarier und Gemüseliebhaber wird dieser leckere Blumenhohl-Burger schmecken. Dieses Gericht ist die perfekte Option für Veganer, die trotzdem einen saftigen Burger genießen wollen. Es ist so lecker, dass du unser Surfcamp garantiert nicht mehr verlassen möchtest! Besuche uns übers Wochenende und genieße die Burger am Samstagabend, oder beeindrucke deine Freunde beim gemeinsamen Grillabend zu Hause.

Sei kreativ und genieße folgendes Rezept!

Zutaten für 4 Personen

Wir lieben es, deine Fotos zu sehen! Tagge @rapturecamps auf Instagram und Facebook, damit du in einem unserer Feeds gefeatured wirst!

  • Rezept Rapturecamps Blumenkohl-Burger in Ericeira Portugal
  • Portugal Ericeira food Cauliflower burguers
  • Zubereitung.
  • Zutaten.
    • Beginne mit dem Waschen des Blumenkohls, um ihn richtig sauber zu bekommen.
    • Schneide ihn in kleine Stücke und gib den Blumenkohl dann mit den Semmelbröseln in einen Mixer. Gut durch mixen. Anschließend die Panier beiseitestellen.
    • Tipp: Salze den Blumenkohl etwas, um überschüssiges Wasser zu entfernen.
    • Nun nimm die Blumenkohl-Mischung, falte sie in ein Küchentuch und drücke das überschüssige Wasser aus, bis die Mischung trocken ist. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.
    • Als nächstes forme fingerdicke, runde Laibchen mit der Hand. Erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze.
    • Brate die Blumenkohl Laibchen goldbraun auf jeder Seite – oder leg sie auf den Grill.
    • Einmal gebraten, sind deine Blumenkohl Laibchen bereit, zu einem leckeren Burger zusammengetragen zu werden.
    • Füge ein Brötchen, Toppings und Gewürze deiner Wahl hinzu.
    • Blumenkohl 1
    • Semmelbrösel 250g
    • Salz
    • Pfeffer
    • Currypulver
    • Öl
    • Burgerbrot 4
    • Salat